Berliner Wasserbetriebe

Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe versorgen die Stadt Berlin mit Trinkwasser, betreiben insgesamt neun Wasserwerke und kümmern sich in sechs Klärwerken um die die Säuberung des anfallenden Schmutzwassers. Nach einem zuvor durchgeführten, mehrjährigen Versuchsbetrieb auf dem Klärwerk Waßmannsdorf setzten die BWB 2006 das erste großtechnische Phosphat-Rückgewinnungsverfahren aus Faulschlamm um. Von vornherein durfte sich P.C.S. aktiv an dieser Entwicklung beteiligen.  2006 erhielten wir so auch die exklusiven Rechte, das Verfahren unter eigenem Namen, dem AirPrex®Prozess auf Kläranlagen außerhalb Berlins in den Markt einzuführen und zu bauen.

Die Berliner Wasserbetriebe haben 2006 das erste großtechnische Phosphat-Rückgewinnungsverfahren aus Faulschlamm nach vorherigem mehrjährigem Versuchsbetrieb auf dem Klärwerk Waßmannsdorf umgesetzt. Von vornherein durfte die P.C.S. an dieser Entwicklung teilnehmen und erhielt so 2006 auch die exklusiven Rechte, das Verfahren unter eigenem Namen, dem AirPrex®Prozess auf Kläranlagen außerhalb Berlins in den Markt einzuführen und zu bauen.

Der technische Austausch zwischen den Berliner Wasserbetrieben und der P.C.S. wurde über die Jahre partnerschaftlich und intensiv gepflegt. Mehre Projekte im In- und Ausland wurden seitdem durch P.C.S. umgesetzt.

Durch die Erfahrungen, die wir mit dem Prozess über die Jahre erlangten, qualifizierte sich die P.C.S. als Partner für die geplante Umbaumaßnahme des Berliner „Ur-Reaktors“, mit dem Ziel, den Austragsprozess für das gewonnene MAP komplett zu automatisieren.

P.C.S. erhielt daher Anfang 2017 den Auftrag die Umbauplanung federführend zu planen.

Entsprechend der Leistungsphasen der HOAI werden im Auftrag der Berliner Wasserbetriebe die Entwurfs- und Ausführungsplanung inkl. Erstellung der L.V. Texte erstellt und mit den Fachabteilungen abgestimmt.

Entsprechend der Leistungsphasen der HOAI erstellen wir im Auftrag der Berliner Wasserbetriebe die Entwurfs- und Ausführungsplanung für einen automatischen MAP Austrag inkl. der L.V. Texte. Alle Planungsschritte werden eng mit den zuständigen Fachabteilungen der BWB abgestimmt. Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist aus unserer Sicht einer der herausragenden Erfolgsfaktoren jedes Vorhabens.

Zurzeit haben wir noch keine Inhalte für diese Seite; das Projekt erblickt gerade das Licht der Welt. Gern halten wir Sie aber über die Entwicklung auf dem Laufenden unserer– Schritt für Schritt.

Jetzt persönlich beraten lassen!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lernen Sie uns persönlich kennen. Wir betrachten Ihre Probleme von allen Seiten, beraten Sie herstellerunabhängig und agieren mit fachlich höchster Kompetenz.

Erreichbarkeit
Wann können wir Sie am besten erreichen?

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.